People & Unternehmen

Köpfe, Promis und mehr

Unternehmensnachfolge bei Hinkel

Unternehmensnachfolge bei Hinkel

UNSER TÄGLICHES BROT Bereits die alten Ägypter stellten mindestens 16 verschiedene Brotsorten her. Bei den alten Römern gehörte Brot zu den Spielen (panem et circenses) und dafür wurde im Akkord gebacken. Der Beruf des Bäckers ist seit Karl dem Großen belegt. Doch die...

mehr lesen
Mehrere Jobs mit 79 Jahren

Mehrere Jobs mit 79 Jahren

VLASTA ANNA KRAPOVA (79)ICH HABE MEHRERE JOBS Während die einen von Frühverrentung oder Segeltörns und Weltreisen träumen, hofft Vlasta Anna Krapova darauf, noch lange arbeiten zu können. Nicht weil sie muss, sondern weil sie es so möchte. Mit 79 Jahren ist sie die...

mehr lesen
Führung auf Augenhöhe

Führung auf Augenhöhe

Claudia Hillenherms, Vorstandsmitglied bei der NRW.Bank, im ZOO:M-Interview Früher waren Vorstände meist distinguierte „graue Herren“, die hinter verschlossenen Türen agierten. Heute sind die Vorstandsetagen zum Glück nicht nur viel bunter, sondern auch diverser und...

mehr lesen
Gasometer: Koloss mit neuer Haut

Gasometer: Koloss mit neuer Haut

Noch bis zum 30. Dezember läuft die Ausstellung „Das zerbrechliche Paradies“ zur Klimageschichte des Planeten im Gasometer in Oberhausen. Fast wäre der Gasometer nach seiner Stilllegung 1988 abgerissen worden, was der Besitzerin, der Ruhrkohle AG, aber zu teuer war....

mehr lesen
Mit Leib und Seele

Mit Leib und Seele

Vielleicht sind Künstler doch die besseren Menschen. Mit demDüsseldorfer Sänger und Songwriter enkelson. verbindet uns schon eine kleine Geschichte. Vor zwei Jahren berichteten wir über seine Reise nach Ghana und seine Schirmherrschaft für den gemeinnützigen...

mehr lesen
Sometimes you have to go to Extremes

Sometimes you have to go to Extremes

Ruben Zepuntke – vom Radsport zum Triathlon  © Alexander Vejnovic, das-fotostudio-duesseldorf.de Wir treffen den gebürtigen Düsseldorfer Ruben Zepuntke (29) am Medienhafen. Zwischen seinem dezidiert geplanten Rad- und Lauftraining hat er sich extra ein bisschen...

mehr lesen
Im Mund geht´s rund

Im Mund geht´s rund

Der Mund ist das offensichtlichste und für die meisten Menschen zugleich das wichtigste „Einfallstor“ in unseren Körper. Schließlich trinken und essen wir täglich und auch ganz gerne - vom Küssen einmal ganz abgesehen. Dabei wird der Mundraum laufend mit unzähligen...

mehr lesen
VIROLOGIE ZUM ANFASSEN

VIROLOGIE ZUM ANFASSEN

Mit dem Stereotyp eines weltfremden Wissenschaftlers hat der Virologe Hendrik Streeck, der mehrere Jahre in Düsseldorf Pempelfort gelebt hat, nicht viel gemeinsam. Er ist Direktor des Instituts für Virologie an der Universitätsklinik Bonn und trotzdem in der ganzen...

mehr lesen

Aktuelle Themen im Blog

ZOO:M - Ausgabe

Monats-Archiv

Follow Us

Pin It on Pinterest