11 März 2021

Der letzte Orientalist

Der letzte Orientalist

Vom 16. März bis zum 29. Mai 2021 präsentiert die Galerie Anna Laudel Düsseldorf die von Sena Çakırkaya kuratierte Ausstellung “Der letzte Orientalist” von Sarp Kerem Yavuz. Die Ausstellung in der internationalen Galerie beschäftigt sich mit dem politischen und kulturellen Auf und Ab der heutigen Welt, der Verwicklung der sexuellen Identität und der patriarchalen Kultur. Der Künstler und die Kuratorin, die 2013 erstmals für eine Fotografie-Ausstellung im Istanbul Modern Museum mit dem Titel “Close Quarters” zusammenkamen, präsentieren einen sorgfältig kuratierten Überblick über Yavuz’ verschiedene Serien, die seit 2010 entstanden sind.

Der in Paris geborene und zwischen New York und Istanbul lebende Künstler nahm an über 30 internationalen Ausstellungen teil und ist in Sammlungen namhafter Museen weltweit vertreten.

Anna Laudel freut sich über Besuche nach Vereinbarung: Bitte kontaktieren Sie die Galerie unter +49 211 902 269 62,  +49 1514 142 33 08 oder per E-Mail an dus@annalaudel.gallery.

Adresse: Mühlenstraße 1, 40213 Düsseldorf annalaudel.gallery|Facebook|Instagram|Twitter

Für eine Online-Terminvereinbarung und weitere Informationen besuchen Sie bitte annalaudel.gallery.