2 Mai 2016

Nachbarschaftstreffen Grafental

Nachbarschaftstreffen Grafental

 

Erstes Nachbarschaftstreffen der Grafental-Bewohner ein voller Erfolg; Street Food Straßenfest mit vielen Fans! 

Düsseldorf ist in den vergangenen Monaten und Jahren um ein weiteres ansprechendes Stadtviertel und Wohn-Attraktion reicher geworden. In Grafental, dem Areal zwischen Aaper und Grafenberger Wald, entstehen in mehreren Bauphasen zahlreiche Wohnungen. Bis zum Jahresende werden 500 davon fertiggestellt sein. Am vergangenen Samstag startete die nächste Vertriebsphase. Fast 1.000 Düsseldorfer aller Altersstufen leben hier bereits. Um die Gemeinschaft zwischen den neuen Bewohnern zu stärken und die Identifikation mit ihrem neuen Stadtteil zu fördern, hat die Grafental GmbH am vergangenen Wochenende ein Nachbarschaftstreffen der besonderen Art veranstaltet: Viele hundert Besucher auch aus anderen Stadtteilen waren am Samstag und Sonntag auf der Hohenzollernallee zu Gast. Selbst das Wetter zeigte sich zumindest am zweiten Tag von seiner besten Seite und trug zur nachbarschaftlichen Atmosphäre bei.

Mitveranstalter neben der Grafental GmbH war das Stahlwerk. Geschäftsführer Stefan Prill ist durch die bekannten „Street Food Thursday“-Abende an der Ronsdorfer Straße im letzten Jahr zu einem echten Fachmann für diese modern Art der Gastronomie geworden und unterstützt mit diesen den Nachwuchs im Foodsegment.