6 Juli 2016

Kinder lernen Kränze winden

Kinder lernen Kränze winden

 

Kopfschmuck aus Blüten: Kinder lernen Kränze winden

Zum Start der Sommerferien bietet das Gartenamt am Samstag, 9. Juli, 14 Uhr im Nordpark auf der Wiese neben dem ehemaligen Bauspielplatz Kindern die besondere Gelegenheit, sich in der sehr  alten Tradition des Kränzewindens zu versuchen. Fachkundig angeleitet werden sie dabei von Maya Kerpenisan. Die Blumen werden gestellt, können aber auf der angrenzenden Wiese auch selbst gepflückt werden. Die Kinder sollten wettergerecht gekleidet sein und eine kleine Unterlage mitbringen, auf der sie im Gras sitzen können. Auch eine Erfrischung sollte jedes Kind dabei haben.

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch ist eine Anmeldung erforderlich, per E-Mail an gartenamt@duesseldorf.de oder telefonisch unter 0211. 89-94800.