4 Juli 2016

DEG hat die Lizenz für die Spielzeit 2016/17 erhalten

DEG hat die Lizenz für die Spielzeit 2016/17 erhalten

Foto: Birgit Häfner/DEG

„Gemeinsame Anstrengungen vieler Beteiligter – Wir freuen uns auf eine spannende Saison!“

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat am 1. Juli allen 14 Clubs die Lizenz für die kommende Saison 2016/17 erteilt – darunter auch der Düsseldorfer EG und dem Liga- Neuling Fischtown Pinguins aus Bremerhaven.
Stefan Adam, ab Mitte Juli neuer Geschäftsführer der DEG Eishockey GmbH: „Die erneute Lizenzerteilung erfolgt aufgrund der sehr positiven Entwicklungen der vergangenen Wochen natürlich nicht unerwartet. Dennoch gibt die formelle Bestätigung der DEG großen Rückenwind für die Zukunft, den wir gemeinsam mit in die neue Spielzeit nehmen wollen. Ich freue mich auf eine Saison mit vielen Herausforderungen auf und neben dem Eis!“

Die DEL-Saison 2016/17 beginnt am Freitag, 16. September. Der Spielplan wird am Montag, 4. Juli, veröffentlicht. An diesem Tag ist auch das erste „Trockentraining“ mit zahlreichen Spielern. Erstes offizielles Eistraining ist am Montag, 18. Juli, an der Brehmstraße, erstes Testspiel am Sonntag, 7. August, um 19.30 Uhr in Essen.