20 Juli 2016

Golzheimfest findet statt

Golzheimfest findet statt

 

Noch vor wenigen Wochen war unklar, ob das traditionsreiche Fest mit Musik von jungen Musikern, DJs und Flohmarkt überhaupt an den Start geht in diesem Jahr. Jetzt steht das Musik-Programm für das zweitägige Festival, das am 23. und 24. Juli an der Theodor Heuss Brücke stattfinden wird. Auch drei Bands aus Düsseldorf treten auf.

Am Samstag stehen ab 15 Uhr unter anderem „Sons of Time“, „Xylaroo“ und „Blackberries“ auf dem Programm. Unter den acht Live-Acts sind auch drei aus der Stadt: „Love Machine“, „Maiiah & The Rhythm’n’Shake“ und „Long Side Dimension“.
Am Sonntag, ab 11 Uhr, wird ein Teil der Golzheimfest-Wiese wie schon bereits 2014 zum „Trödelkram“. Unter dem Motto „Kurioses, Skurriles und längst Vergessenes“ werden wohl nicht nur die Golzheimer ihre Keller, Speicher oder Garagen leer machen. Verkauft werden darf, was der private Hausstand her gibt. Und das beste kommt zum Schluss: Der Eintritt ist frei!

Veranstalterinformationen

Leider konnte das Golzheimfest 2015 wegen der finanziellen Grundlage nicht stattfinden. Umso toller, dass 2016 das Kulturamt Düsseldorf die Veranstaltung unterstützt! – Wir sagen „Danke“! – Durch die EM und diverser anderer Festivitäten nach den Sommerferien (z.B. NRW Tag) findet das Golzheimfest dieses Jahr in den Ferien statt! Das Fest zieht über 5000 Leute aus dem nahen und fernen Umland, allein an dem „Live“-Tag und ist damit eines der Highlights in der Düsseldorfer Popkultur. – Die Anwohner von Golzheim organisieren das Festival mit einem „Live“-Tag mit Pop Musik und einen „Trödel“-Tag mit DJ ́s und Trödelmarkt!